Praktikum im Elsbethstift

Grundsätzlich besteht im Elsbethstift die Möglichkeit ein Praktikum zu absolvieren. Derzeit sind drei Mitarbeiterinnen zur Praxisanleiterin (sächs. Qualifikationsverordnung) ausgebildet.

Wir bieten Praktikumsplätze für:

  • staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher
  • staatlich anerkannte Sozialassistentin/ten
  • staatlich anerkannte Heilpädagogin/en
  • Auszubildende im Bereich Hauswirtschaft

Für ein Praktikum benötigen wir eine schriftliche Bewerbung:

  • kurzes Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • zeitliche Angaben zum Praktikum
  • Nachweis über ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis

Danach erfolgt ein Kennlerngespräch mit einer Praxisanleiterin.

Nach dem Gespräch wird entschieden, ob ein Praktikum stattfinden kann und der Bewerberin beziehungsweise dem Bewerber die Entscheidung mitgeteilt.